Langzeitmotivation bei D3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langzeitmotivation bei D3

      Servus,

      weiß jemand was dazu oder hat jemand darüber schon etwas gehört? Hatte damals auf der 360 für 1 Monat D3 gespielt als es rauß kam, war auch übelst der fun etc. ABER, es sind halt echt massig Items gedropt und dadurch, dass man halt auch keine Attribute selber verteilen konnte, also keine Builds basteln konnte war die LUft bei mir iwie schnell rauß. Dazu auch kein PvP ^^ (oder richtiges).

      Die Drops wurden ja wieder erhöht etc in der D3:UEE, aber wie siehts mit dem Abenteuermodus und später aus, muss man was "können" um gute Items zu kriegen und so? Informier mich gerad ebisschen, weil ich mir überlege, ob ichs mir holen soll oder nicht *g*

      Dazu auch kein Crossplay, ist halt immer doof :D
    • Spiele das Addon ja nun schon seit etwas mehr als einer Woche auf PC und muss sagen, dass es jetzt mehr Spaß macht als Classic.
      Durch die Mystikerin kannst du bei den Items immer einen Wert verzaubern, wenn er dir nicht zusagt aber der Rest schon vom Item, dann machst du ein Glücksspiel und gibts Materialien und Geld aus, wenn dir das Ergebnis nicht zusagt, musst es halt nochmal probieren, solange bis da was schönes raus kommt :)

      Der Abenteuermodus wird freigeschaltet, sobald man mit einem Char die Kampagne durch hat. Ich muss sagen, mir gefällt der Abenteuermodus sehr und man hat viel zu leveln durch das neue Paragonsystem mit den 1000 Stufen ^^". Das wirkt sich ja auf alle Charaktere aus. Bin nun Paragonlevel 9 und wenn ich nun einen neuen Char erstelle, kann ich ihm gleich 9 Attributspunkte verteilen. Das macht das Leveln natürlich um einiges leichter, wenn man schon einen High Char hat. Dadurch kann man ja höhere Schwierigkeitsstufen beim Leveln nehmen um an mehr EXP in der gleichen Zeit zu kommen.

      Mit den neuen Schwierigkeitsstufen wo man die neusten Legendarys auch wirklich nur auf den schwierigsten Stufen bekommen kann, ist der Reiz gegeben sich ständig weiter zu entwickeln.
      Gruppenspielen macht per Voice ja noch mehr Fun und Hardcore Modus ist ja auch noch gegeben ;)
      Ich denke schon, dass die Langzeitmotivation da ist. Also Go Go hol es dir!
    • Also ich spiele z.B. Fernkämpfer als Melee-Build das ist dann schon etwas "schwieriger". Mit dem Addon sind generell sehr viel mehr Builds möglich. Auch das Farmen macht viel mehr Spaß, da man jetzt wieder sowas wie Boss-Runs machen kann.

      Langfristmotivation hängt meiner Meinung nach eher damit zusammen ob man solo oder mit einer Gruppe spielt. Für die besten (Set-) Items braucht man schon ziemlich lange. Du hast schnell Farm-Equipment aber High-End dauert dann doch.

      Ich könnte mir aber nicht vorstellen solo wochenlang zu Farmen, nur weil mir ein paar Items "fehlen". HC kann man z.B. machen da hilft man sich auch neue Chars hochzuziehen wenn mal wieder ein 70er draufgegangen ist..
    • Da ich das Thema nicht ausgegraben habe, kann ich ja in Ruhe antworten *hust*
      Die Luft geht bei D3 eigentlich nie raus für jemanden der die optimalen Items für die jeweiligen Builds sammelt und mit optimal meine ich wirklich, dass die Items fast perfekte Stats haben müssen.
      Das dauert lange und wenn man das gleiche mit 2,3 anderen Charakteren machen möchte sitzt man ewig dran :D und mit den Abentuermodus und den Rifts ist dann auch für Abwechslung gesorgt!

      So und jetzt meinen Text komplett auf deutsch bitte.... grausam dieses Denglisch...
      I TAN I EPI TAS! (Ἢ τὰν ἢ ἐπὶ τᾶς)
    • 1. Die Beiträge sind nicht alt. Du kannst gerne zu jedem Thema, welches du findest deine Meinung schreiben. Wenn etwas zu alt und nicht mehr angebracht ist, dann verschwindet es ins Archiv ;)
      2. Ich wäre ja froh, wenn ich überhaupt mal solche Items zu Gesicht bekomme. Von mir aus auch gerne mit nicht so guten Stats ^^. Aber ich kriege pro Tag vielleicht 1-5 Legendäre Gegenstände zu Gesicht. Da ist natürlich fast nie etwas bei, was ich benötige und an Legendäre Craftingmats komme ich dadurch auch nicht wirklich schnell für die Sets :(
    • Sheano schrieb:

      1. Die Beiträge sind nicht alt. Du kannst gerne zu jedem Thema, welches du findest deine Meinung schreiben. Wenn etwas zu alt und nicht mehr angebracht ist, dann verschwindet es ins Archiv ;)
      2. Ich wäre ja froh, wenn ich überhaupt mal solche Items zu Gesicht bekomme. Von mir aus auch gerne mit nicht so guten Stats ^^. Aber ich kriege pro Tag vielleicht 1-5 Legendäre Gegenstände zu Gesicht. Da ist natürlich fast nie etwas bei, was ich benötige und an Legendäre Craftingmats komme ich dadurch auch nicht wirklich schnell für die Sets :(


      Redest Du gerade von der PC Version oder Konsole?
      I TAN I EPI TAS! (Ἢ τὰν ἢ ἐπὶ τᾶς)